Oldies – Rock – Country

Nach den ersten Takten springen die Gäste von ihren Plätzen

"Freie Presse" vom 19. April 2022, Text und Foto: Kristian Hahn

Pro Musicum bringen in Marienbergs Baldauf-Villa mehr als 50 Titel zu Gehör. Die Fans haben lange auf diesen Moment gewartet.

Marienberg. Mehr als 70 Besucher sind am Sonntag zum Ostertanz mit Pro Musicum in die Marienberger Baldauf-Villa gekommen. Die meisten von ihnen sprangen zum Tanz regelrecht von ihren Sitzplätzen, als die ersten Takte des Songs "Fotograf" von Ringo Starr erklangen. Bis nach Mitternacht spielte die Gruppe mehr als 50 Titel aus ihrem Repertoire. Oldies, Country und Rock - von allem war etwas dabei.

In der Baldauf-Villa war Pro Musicum in diesem Jahr das erste Mal zu Gast. Aktuell besteht die 1973 gegründete Band aus sieben Musikern und zwei Technikern. In der zurückliegenden Coronazeit sind sie stets am Ball geblieben, wie Chef und Gründungsmitglied Bernd Hascheck (65) berichtet. "Wir haben den Kontakt zueinander nie abreißen lassen und wann immer es ging miteinander geprobt", sagt der Burkhardtsdorfer, der unter anderem Keyboard und Akkordeon spielt.

Alle hätten den Kontakt zum Publikum vermisst. Vor dem Konzert in Marienberg sei die Vorfreude groß gewesen. Viele Fans meldeten sich im Vorfeld bei den Musikern und kündigten ihren Besuch an. Für die aktuelle Saison haben diese neue Titel einstudiert, unter anderem "Me and Bobby McGee" von Janis Joplin und "Sunday morning coming down" von Kris Kristofferson. Bernd Hascheck berichtet von zahlreichen Anfragen für Auftritte in diesem Jahr. "Es sind so viele, dass wir gar nicht alle Wünsche erfüllen können."

Groß war die Freude am Sonntag bei Reiner "Trendy" Scholz (64) aus Annaberg-Buchholz, der mit seiner Frau Angelika zu Gast war: "Wir reisen seit etlichen Jahren mit der Band und besuchen so viele Konzerte wie möglich. Mittlerweile haben wir die Bandmitglieder kennengelernt und zum Teil enge persönliche Kontakte aufgebaut. Die musikalischen Stilrichtungen gefallen uns sehr, besonders Country-Musik." Die Jahre mit den Coronabeschränkungen seien den beiden Fans sehr schwer gefallen.

Melanie (27) und Martin (31) Köhler aus Olbernhau gehörten zu den jüngsten Besuchern des Abends. "Als ich fünf war, hat mich meine Mama zum ersten Mal mit zu Pro Musicum genommen. Ich habe die Musik sozusagen mit der Muttermilch aufgesogen und liebe sie bis heute", sagte Martin Köhler.

 

Link zum Original-Artikel:

https://www.freiepresse.de/erzgebirge/marienberg/nach-den-ersten-takten-springen-die-gaeste-von-ihren-plaetzen-artikel12124322


"Country im Erzgebirge" - Sendung des MDR Sachsen vom 30.07.2018

"Freie Presse" Annaberg vom 6. August 2018

Hoffest Wiesenmühle Thalheim 1. Mai 2018


45 Jahre Pro Musicum

Pro Musicum - die Countryband aus dem Erzgebirge ! Seit 1973 sind wir für Euch unterwegs, nicht nur im schönen Erzgebirge, auch im restlichen Sachsen sowie in Thüringen und Brandenburg. Unser Repertoire reicht von Oldies der sechziger und siebziger Jahre, amerikanischen Folksongs, Country- und Western sowie aktuellen Rocksongs bis hin zu eigenen Liedern.
Trotz wechselnder Besetzungen ist es Pro Musicum - kurz Pro M genannt - immer wieder gelungen, bei vielen Auftritten auch mit deutschen und internationalen Stars der Countrymusic die Region Erzgebirge würdig zu vertreten. Künstler wie Bellami Brothers, Larry Schuba & Western Union, Tom Astor und viele andere mehr waren Partner bei großen Festivals, zum Beispiel auf den Greifensteinen bei Ehrenfriedersdorf oder im Kulturpalast in Dresden. Selbst in unserem Nachbarland Tschechien in Pilsen zum Festival Porta 88 konnte sich Pro M vor großer Fangemeinde behaupten.

In diesem Jahr feiern wir unser 45-jähriges Bestehen. Wir hoffen, dass wir noch viele Jahre unseren Fans mit unserer Musik viel Freude bereiten können.


Tel.: (+49) 037209/3705

E-Mail: Bernd.Hascheck@t-online.de

Share it!

Nächster Live-Termin

20.08.2022 Gornsdorf, Waldparkfest

Für Veranstalter

Nutzen Sie unser Formular für die Anfrage Ihrer Veranstaltung.

Licht und Ton, Festzelt, Catering, hier erhalten Sie alles aus einer Hand.